tach.

Wir begrüßen den Winter...

... mit der druckfrischen Ausgabe unseres Mietermagazins!

Tach zusammen!

Und wieder ist ein Jahr vergangen – ein weiteres Jahr, in dem uns das Coronavirus leider immer noch tagtäglich begleitet hat. Das hätten wir uns wohl alle niemals träumen lassen, dass uns die Pandemie so lange beschäftigen würde. Umso wichtiger ist es unserer Meinung nach, dass wir uns voller Elan und Zuversicht ins neue Jahr stürzen, uns freuen und Pläne schmieden...

Und in wenigen Tagen steht ja auch schon der Jahreswechsel vor der Tür. Egal, wie Sie Silvester feiern können oder wollen – ob nun ganz allein, in trauter Zweisamkeit oder mit Familie und Freunden: Wir haben mit selbstgebastelten Glückskeksen aus Papier schon das passende Geschenk für alle Gäste parat. Und angestoßen wird selbstverständlich mit einem schicken Drink mit Rosenlimonade und Granatapfelkernen – ein fotogener Begleiter für die Schnappschüsse um Mitternacht!

Haben Sie sich denn schon was vorgenommen für 2022? Vielleicht endlich mal wieder „ein richtig gutes Buch“ lesen? Da können wir unsere Titelstory ab Seite 6 wirklich wärmstens empfehlen: Wir haben uns auf eine Lesereise durch die Stadt begeben und treffen dabei unter anderem einen Krimi-Autor, der von seinen Erfahrungen als Polizist profitieren kann, oder eine Vorlesepatin, die uns ihre liebsten Bücher empfiehlt. Da ist bestimmt auch was für Sie dabei!

Die druckfrische Ausgabe liegt in den kommenden Tagen vor und wird all unseren Mieterinnen und Mietern wie gewohnt auch per Post geschickt. Hier finden Sie die Ausgabe auch schon einmal als PDF-Download.

Alle bisherigen Ausgaben unseres Mietermagazins finden Sie auch in unserem Archiv.

zurück